Wer bin ich?

Ich bin Erika Langthaler, bin 1952 in Oberösterreich geboren und habe eine erwachsene Tochter, die 1982 in Wien geboren wurde.

Seit mittlerweile 20 Jahren habe ich meine Praxis für Lebens- und Sozialberatung. Damit habe ich mir selbst einen Jugendtraum erfüllt. Denn als ich aufwuchs, drehte sich nach der Matura alles nur ums Arbeiten und Geldverdienen.

Ich war daher zunächst in der Reisebüro- und Reiseveranstalterbranche tätig und habe dann umgesattelt zur Pharmareferentin. In mehr als 20 Jahren als Pharmareferentin habe ich viele wertvolle Erfahrungen gesammelt.

Nebenberuflich habe ich dann die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin gemacht. Davon später mehr.

Das Leben und meine Ausbildungen haben mir gezeigt, dass alles, was du bekommst, wie ein Geschenk zu betrachten ist. Auch die "negativen" Ereignisse. Und - daran kannst du wachsen!

Und dabei will ich Dir helfen.

Ich möchte dich begleiten, die Herausforderungen, die dir das Leben beschert zu verstehen, und sie aufzuarbeiten.

Ich bin jetzt so weit, dass ich nicht mehr um den heißen Brei herumrede. Ich habe mir angewöhnt, direkt zu sein, das erspart Zeit und Geld.

Wenn du in deinem Leben etwas ändern willst, helfe ich dir gerne dabei, dann bin ich für dich Vermittlerin, Aufdeckerin, mit dir gemeinsam Neugestalterin. Bist du bereit mitzumachen?

ZUR AKTUELLEN SITUATION:

Wir haben Juli 2021, wieder ist ein halbes Jahr vorüber gegangen und ... wissen wir, wie es weiter geht? Ich denke nein!  

Sie reden von Corona-Mutanten etc., Impfungen, die angeblich dagegen wirken oder auch nicht, von einem Herbst 2021, der wieder unsicher auf uns zukommt.

Und - was mich immer mehr erstaunt - niemand redet davon, dass DU sehr viel selber tun kannst, um dich vor jeder Art von Erkrankung zu schützen:

LEBE GESUND, das heißt:

  • Ernähre dich gesund, viel frisches Obst und Gemüse, kein oder nur wenig Fleisch, Vielleicht probierst du es mal mit dem Intervallfasten?
  • Beweg dich - wenn geht in frischer Luft! In einem beweglichen Körper sitzt auch ein beweglicher Geist.
  • Sorg dafür, dass es dir auch psychisch gut geht. bist zu zufrieden, ausgeglichen? Oder machst du dir Sorgen, bist voller Ängste?

Damit stärkst du dein IMMUNSYSTEM, was die beste Prävention für alle Infektionen ist.
Ich bin derzeit in Ausbildung bei Rüdiger Dahlke zur Gesundheitsberaterin, was mir o.a. immer wieder bestätigt.


Als LEBENS- UND SOZIALBERATERIN  kann ich dir helfen, Eigeninitiative, Selbstvertrauen und Zuversicht zu entwickeln.

In Einzelstunden können wir gemeinsam einen Plan entwickeln, wie es dir gelingen kann, dein Leben selbstbestimmt und eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen. Die Stunden können auch über ZOOM erfolgen.

Nochmals möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch Yoga unterrichte, und zwar

Jeden Sonntagabend KUNDALINI-YOGA um 18.00-20.00 Uhr, wenn das Wetter passt, sogar in einem Garten unter freiem Himmel in Strebersdorf
Jeden Mittwochabend auch KUNDALINI-YOGA um 18.00-20.00 Uhr auch im Garten.
Beides über Zoom online, wenn das Wetter nicht passt.
und
Jeden Donnerstagabend HATHA-STRETCH-FAYO um 18.00-19.15 Uhr meist per Zoom.
Informationen dazu bei mir telefonisch unter 0664 4353813.

Hier noch eine kurze Beschreiung von KUNDALINI YOGA, das vielleicht viele von euch nicht kennen:
KUNDALINI YOGA ist ein dynamisches, kraftvolles Instrument zur Ausdehnung des Bewusstseins, ein in sich schlüssiges und authentisches System aus Körperübungen (Asanas), bewusster Atemführung und Atemkontrolle (Pranayama), Meditation (Dhyana) und Mantren. Es ist sicher, ganzheitlich und einfach. Du brauchst keine Vorkenntnisse mitbringen, mach einfach mit.
Und HATHA-STRETCH-FAYO? In dieser Stunde steht Dehnung, Atmung und Beweglichkeit im Vordergrund. Ein beweglicher Körper erzeugt auch einen beweglichen Geist, was du in Zeiten wie diesen sicher gut gebrauchen kannst.


Herzlichst, Deine
Erika